logo

Gemeinsame Ursachen bei Erschöpfungskrankheiten wie Burnout und Nebennierenschwäche sind messtechnisch überprüfbar und lassen Hoffnung aufkommen, weil durch die Intergration zielgerichteter, zellstressorientierter Behandlungskonzepte die Qualität der Burnout-Therapie verbessert werden kann.xx